A K T U E L L - Glaserei Goldberg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wohnen im "Transporter?"

Was hier eher negativ klingen mag, entpuppt sich bei näherer Bertrachtung als hohe Handwerkskunst.
Auf Wunsch des Kunden wurde hier ein handelsüblicher Kleintransporter in ein komportables Wohnmobil umgewandelt. Und das in wahrem Wortsinn. Die Wendigkeit und Mobilität zu erhalten und trotzdem ein funktionales und ansprechendes Design zu gewährleisten - das waren hier die Vorgaben der auftraggebenden Familie. Neben den Ideen des Kunden stecken vor allem hohes handwerkliches Können und pfiffiges Kwow how in dem Fahrzeug.
Neben 4 Schlafplätzen, einer Küche mit Spühle, div. Schränken und Kühlschrank, einer Sitzgruppe und einer Nasszelle bietet das Fahrzeug nun auch einen Aufbewahrungsraum für 4 Fahrräder.

_________________________________________________________________________________________________________________________________

"Aufleben in den 50ern"

50’s ville Motel seit Mai 2018 eröffnet


Hinter dem Restaurant "Diners" in der Zwickauer Straße in Chemnitz befindet sich seit diesem Jahr eines der sympatischsten Hotels der Stadt.

Im 50’s ville Motel fühlt man den Geist er 50er Jahre - und sich sofort wohl.

Nach den Wünschen und Vorstellungen des Kunden fertigten wir im Motel und in den wohl einzigartigen "Wassertürmen" Betten, Schränke Badmöbel uvm.

Dabei wurde größte Sorgfalt auf den stilechten Charakter der Einrichtung wertgelegt. Und das bis ins Detail.


_________________________________________________________________________________________________________________________________

"Klassenzimmer im Grünen"

Teehaus im Schlosspark Planitz saniert

Das lange Zeit gesperrte und stark in Mitleidenschaft gezogene Kleinod ist eines der wenigen im Rokokostil erbauten Denkmale in der Zwickauer Region.
Mit einem Bauaufwand von
350.000 Euro wurde das Gebäude nun restauriert.
Dabei konnte unser Unternehmen die Fertigung der Fenster und Türen übernehmen und nach Gesichtspunkten der Denkmahlpflege zur Ausführung bringen.
Das Denkmal im Park kann künftig vom Clara-Wieck-Gymnasium genutzt werden. Das musische Gymnasium befindet sich im Planitzer Schloss. Mit der Fertigstellung des Teehauses wird der Schlosspark jetzt wieder optisch ansprechend und nutzbar um sein wichtigstes Parkbauwerk - das auch als Belvedere bezeichnete Teehaus - bereichert.

_________________________________________________________________________________________________________________________________

Verbindung Holz mit Stahl

Wenn kalter Edelstahl und warmes Holz eine Verbindung eingehen ist das Ergebniss alles andere als "lau".
Die geziehlte Verwendung von Edelstahlstreben als Geländerelement wirkt nicht nur edel und wertig, sondern giebt Sicherheit und Halt.
Das Bauelement "Treppe" wird zu einem edlen Blickfang, der einladen und zugleich wohnlich die Blicke des Betrachters aufsich zieht.

Im vogtländischen Dorfstadt wurde von uns diese Konstruktion in einem Eigenheim verwirklicht, die edle und traditionelle Werkstoffe vereint und 3 Geschossebenen miteinander verbindet - funktionell und hochwertig.

_________________________________________________________________________________________________________________________________


Stilvoll und einladend

In einem neu erbauten Wohnhaus in Zwickau wurde diese Treppe von uns eingebaut.

Elegant und doch voller Schwung ist dieses moderne Bauelement der Blickfang im Flur des Einfamilienhauses. Durch seine Bauform, insbesondere den ausladenden Wangen, öffnet sie sich weit im Antritt und führt gleichsam zielstrebig ins obere Stockwerk. Die Schlichtheit und stilvolle Eleganz bildet mit dem hellen, großzügigen Vorraum eine harmonische Einheit. Sie nimmt die Rundungen der Galerie wieder auf und lässt den Raum ausgewogen und ruhig erscheinen. Geschwungene Handläufe lösen die Strenge der übrigen Bauelemente wie Türen und Mauervorspünge auf und lassen den Raum einladend und wohnlich erscheinen. Der Kontrast der weißen Wände zu den dunklen Stufen und Handläufen setzt farbliche Akzente.

_________________________________________________________________________________________________________________________________




Amerikanisches Restaurant - Eine Zeitreise in die USA der 60er Jahre


Um dieses vorgegebene Bild auch optisch zu bedienen, war es eine besondere Herausforderung, Treesen und das Barmöbel dem Stil der 60er Jahre anzupassen.
Grelle Farben und Leuchtbänder beleben den Eindruck eines Restaurantes der wilden 60er in den USA.

Ist der Großteil der Gaststätte im flippigen Farben und Formen hehalten, so ist ein anderer Bereich der Stil einer Ranch angeglichen.

_________________________________________________________________________________________________________________________________



Ihre Fußgesundheit für ein aktives Wohlbefinden
– wird bei uns groß geschrieben.

Mit diesem Slogan wirbt eine
Fußorthopädie und Schuh-Service GmbH.

Zum Wohlbefinden der Kunden trägt aber auch eine geschmackvolle Laden- und Verkaufseinrichtung bei.
Hier ist es uns gelungen, die Service - und Verkaufstheke mit den großzügigen Präsentationsflächen zu kombinieren.
In Verbindung mit einer punktuellen und dekorativen Beleuchtung erscheint der Beratungs- und Verkaufsraum als eine geschmackvolle Einheit.

Eine Kundenmeinung:

"Ein sehr gelungener Umbau, eine angenehme Atmosphäre und modernste Technik stilvoll vereint."

_________________________________________________________________________________________________________________________________



Vor kurzem
konnten wir ein umfangreiches Bauvorhaben in Zwickau abschließen.

Dabei haben wir in Zwickau mehrere Eigenstumswohnungen mit Türen, Treppen und Einbaumöbel ausgestattet.
Von den Planern wurde neben der optimalen Funktionalität vor allen auf modernes Design und individuelle Ausführung Wert gelegt.

 
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü